iStock-1337812002-darker.jpg

Von der Idee zum Erfolgsfaktor

 

Kundenspezifische Software für Industriebetriebe,

aufbauend auf prefab-Komponenten.

Software als Wettbewerbsvorteil

Der Erfolg einer neuen Software wird durch die Umsetzung der besten Ideen definiert. Mit der Einführung eines ERP-Standards alleine, ist es für Betriebe oft schwierig, sich gegen den Mitbewerb hervorzuheben. Unser Fokus liegt daher auf den Ideen Ihres Teams. Niemand versteht die alltäglichen Herausforderungen besser als die ExpertInnen vor Ort.

direct.png

Direkt

Keine Berater oder Vertriebspartner zwischen Benutzer und Relas. Direkter Informationsfluss, unbürokratisch und schnell.

independent.png

Unabhängig

Jedes Feature baut auf eigens entwickelten bzw. freien open Source Komponenten auf. Es gibt somit keinerlei Abhängigkeiten von fremden Software-Systemen. 

Schnell

Fortschritte im Bereich der agilen Software-Entwicklung ermöglichen die Realisierung spezifischer Anforderungen innerhalb kurzer Zeiträume.

In gewohnter Umgebung

Frame 649.png

Bestehende Software als Basis

Ihre Mitarbeiter haben sich an die Benutzeroberfläche der bestehenden Software gewöhnt. Eine Umstellung auf ein komplett neues System kann Verunsicherung auslösen. Deswegen setzt Relas auf den bestehenden Systemen auf. Veränderungen sollen nur dort merkbar sein, wo sie auch benötigt werden.
Die Umsetzung der Ideen erfolgt hintereinander. Eins nach dem anderen. Auch wenn am Ende von der ursprünglichen Software wenig übrig bleiben mag, soll es eine reibungslose, sukzessive Umstellung sein, die vom Benutzer selbst vorangetrieben wird.

Veränderungen der Software-Landschaft

Im Zentrum des Relas Modells steht die kontinuierliche Betreuung des einzelnen Software-Nutzers. Veränderungen im Hintergrund, wie z.B. die Einführung eines neuen ERP Systems, sollen für den Nutzer möglichst schmerzfrei ablaufen. Wir sehen es als unsere Verantwortung, dass die von uns eingeführten Features auch in einer sich ständig verändernden Software-Landschaft ohne Unterbrechung zur Verfügung stehen.  

Frame 772 (1).png

Herausforderung Insourcing

Software ausgerichtet auf die Zusammenarbeit mit der IT. Optimiert für interne Wartung und Erweiterung.
Der Relas Source-Code ist für unsere Kunden uneingeschränkt zugänglich und veränderbar. 100% shared source.

Relas wird bei folgenden Unternehmen genutzt:

csm_automationstechnik_gmbh_ee8187941c.png
2020-04-20.jpg
bilfinger-logo.jpg

Kontakt

Relas GmbH
Annenstraße 50
8020 Graz – Austria

web: www.relas.eu
mail: office@relas.eu
tel.: 0043316714646

Impressum

Relas GmbH

Firmensitz:
Annenstraße 50
8020 Graz | Austria

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Firmenbuchgericht: Landesgericht für ZRS Graz FN 378826y
UID-Nummer: ATU67315229

Angehörigkeit einer Kammer oder sonstiger Institution:
Mitglied der WKO, WKSTMK,

Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie 

Bankverbindung:
Bankhaus Krentschker & Co. Aktiengesellschaft
Am Eisernen Tor 3
A-8010 Graz | Austria
IBAN: AT97 2081 5208 0064 7156
BIC: STSPAT2GXXX